nach oben
 

In den Gepflegt Wohnen Häusern ist immer was los!

Überzeugen Sie sich selbst, dass dieser Satz kein leeres Versprechen ist. Ein reichhaltiges Aktivitäten- und Freizeitprogramm mit unterschiedlichen Schwerpunkten bietet unseren Bewohnern die Möglichkeit, den Alltag abwechslungsreich zu gestalten, im sozialen Austausch zu bleiben, sowie Fähigkeiten zu erhalten oder ganz neu zu entdecken.

 

2021


Gepflegt Wohnen Thal
Beauty-Tag

Da derzeit keine Besuche unserer Friseurin erlaubt sind, haben unsere Dipl. Seniorenanimateurin Admira und unsere Physiotherapeutin Eva bei einem Beauty-Tag unsere Bewohner*innen verwöhnt. Neben dem Waschen der Haare, Frisieren, Schminken und Handmassagen mit duftenden Ölen gab es Säfte und kleine Snacks, welche unsere Damen und Herren sichtlich genossen haben.

 

2021


Gepflegt Wohnen Übelbach
Z´RUCK INS NORMALE LEBEN-COUNTDOWN

Am 12. und 13.1.2021 wurde unseren Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen bei uns im Haus die erste Corona-Impfung verabreicht. Alle Geimpften haben diese gut vertragen.

Wir möchten uns bei den durchführenden Ärzt*innen (Dr. Martina Höfer-Wegan, Dr. Firass Lutfi und Dr. Lutz Ammerer) für den reibungslosen Ablauf recht herzlich bedanken!

Zusammen schaffen wir das!

 

 

 

Jänner 2021


Gepflegt Wohnen Gamlitz
Impfskandal mit Bgm. Wratschko? 

Am 20.01.2021 haben wir es geschafft, zu einer so nicht erwünschten medialen Bekanntheit zu kommen. Es geht um die Coronaimpfung von Herrn Bgm. Wratschko in unserem Haus. In der medialen Berichterstattung tauchen Vorwürfe auf bzw. schwingt mit, dass Herr Wratschko sich beim Impfen vorgedrängelt hätte bzw. dass es hierbei von unserer Seite nicht mit rechten Dingen zugegangen sei. Diesen Vorwurf weise ich entschieden zurück und möchte zugleich verhindern, dass Sie denken, dass Menschen in unserem Haus Impfungen womöglich unrechtmäßig erhalten haben.
 
 
 

Gepflegt Wohnen Gamlitz
Covid19 Schutzimpfung   

Am 13.1. haben wir gegen Mittag den Impfstoff für die Covid19 Schutzimpfung erhalten. Einige unserer Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen wurden noch am selben Tag von den Hausärzten geimpft. Die nächsten Tage werden noch restlichen Impfungen durchgeführt.

 

 

 

Gepflegt Wohnen Übelbach
Dankeschön einer Angehörigen

In so einer herausfordernden Zeit tun solche Zeilen einfach gut - Vielen Dank dafür!

Liebes „Gesamtteam Gepflegt Wohnen Übelbach“

Wie schon persönlich öfters aus- und angesprochen im Namen unsere Familie:

Ein herzliches Danke für all die kompetente und empathische Unterstützung durch Sie und allen Ihrer KollegIen und MitarbeitIern. 

Sowohl im Rahmen der Begleitung und motivierenden Maßnahmen unserer Mama, Oma und Uroma seit Aufenthalt Mitte Oktober 2019 im „Senioren-Hotel“,  als auch im Rahmen der Versorgung und liebevollen Unterstützung in der jetzigen für uns alle sehr emotionalen Situation. Nicht zuletzt auch ein Kompliment an die nachhaltig gut organisierte Umsetzung der Covid-Bestimmungen.

Die in den Medien oft äußerst negative Darstellung der Situation in den Heimen können wir absolut nicht teilen. Naturgemäß gibt es immer „Verbesserungsmöglichkeiten“, doch sollte doch vorrangig das gesehen werden, was tatsächlich geleistet wird. Wir durften und dürfen in der Pflegeeinrichtung Übelbach erfahren, welch menschenwürdige und einfühlsame „Arbeit“ im Rahmen des Möglichen bzw. des Personalstandes geleistet wird. Es ist nicht Beruf sondern Berufung zu erleben. Dafür gibt es einfach nur ein herzliches DANKE. Und hoffentlich auch Anerkennung von „anderer Stelle“.

In diesem Sinne

Herzliche Grüße

Alles Liebe


 

Gepflegt Wohnen Stubenberg
Sternsinger

"Sternsingen 2021 - aber sicher!" lautet das Motto der diesjährigen Dreikönigsaktion. Daher haben sich in diesem Jahr unsere Mitarbeiter*innen und auch unser Heimleiter auf gemacht, um als Sternsinger im Haus die Dreikönigsaktion 2021 zu unterstützen. Für die Bewohner*innen war es eine große Freude die "besonderen Könige" zu begrüßen. Ein herzliches "Vergelts-Gott" geht in diesem Sinne an die Pfarre für die Zurvergügungstellung der Kleider und Texte, an die Mitarbeiter*innen für die Zeit und vor allem an die Bewohner*innen für die Spenden. 

 

Dezember 2020


Gepflegt Wohnen Stubenberg
Silvesterfeier

Mit einer kleinen Dankesrede von Herrn Schmollgruber an unsere Heimleitung und alle Mitarbeiter*innen startete unsere Silvesterfeier. Der Donauwalzer, gemeinsam gesungene Lieder - natürlich auch unsere "Haushymne" "Wir sind eine große Familie" - und das von Christoph einstudierte Neujahrslied "Wås wird ma dem Hausherrn wünschen" brachten Silvesterstimmung ins Haus. Wir verabschiedeten uns von einem schwierigen Jahr, dass uns jedoch auch sehr viel Zusammenhalt und Gemeinschaft gebracht hatte und schickten die Wünsche unserer Bewohner*innen ans neue Jahr mit Luftballonen ins Universum. So möge im neuen Jahr alles gelingen, und vor allem der häufigste Wunsch "Gesundheit" in Erfüllung gehen. "Prosit Neujahr"!

 

Gepflegt Wohnen Thal
Weihnachtsfeier

Speziell Weihnachten war dieses Jahr für alle eine ungewohnte Situation aufgrund der derzeitigen Beschränkungen. Umso mehr haben wir uns bemüht unseren Bewohner*innen eine schöne Weihnachtsfeier zu bieten. Nach einem festlichen 3-Gänge-Menü haben unsere Bewohner*innen gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen gesungen, sowie Gedichte und Geschichten wurden vorgelesen. Als Ausklang gab es neben dem gemütlichen Beisammensitzen mit Keksen und Tee selbstverständlich Weihnachtsgeschenke. Besonders ergreifend waren die musikalischen und gesanglichen Einlagen unserer Bewohner*innen. Vielen Dank an alle für das schöne Fest.

In dem Sinne möchten wir allen frohe Weihnachten wünschen und bleiben Sie gesund.

 

Oktober 2020


Beitrag im Magazin: zukunft.wohnbau

Lesen Sie in diesem Zeitungsartikel über die Zusammenarbeit der Gepflegt Wohnen Gruppe mit der Siedlungsgenossenschaft Rottenmanner und erfahren Sie mehr über die beiden durch und durch steirischen Unternehmen.

Klicken Sie hier und gelangen direkt zum Artikel

 

September 2020


Gepflegt Wohnen Allerheiligen
Zwetschkenkuchen im Back-Kränzchen

Am meisten freut es uns, wenn es am Vormittag im Haus schon nach herrlicher Mehlspeise duftet … dann weiß jeder, die eifrigen Damen im Back-Kränzchen sind wieder am Werk und zaubern für die Kaffeejause!

 
1 / 3