Pflege und Betreuung : Wie sie sein soll!
Pflege und Betreuung : Wie sie sein soll!

Aktive Freizeitgestaltung für unsere Gäste

Im Pflegeheim darf es alles sein - nur nicht langweilig!

 

Gepflegt-Wohnen bietet seinen Bewohnern und Kurzzeit-Gästen nicht nur kompetente Pflege, sondern auch ein umfangreiches Freizeit– und Aktivitätenprogramm, an dem freiwillig teilgenommen werden kann:

 

So werden schöne Momente für unsere Gäste geschaffen, der Alltagsablauf durch gemeinsame Aktivitäten aufgelockert und die Menschen im individuellen Tun unterstützt. Das Ziel in der Seniorenbetreuung ist es, die Lebensqualität der Menschen, die bei uns kurz- oder längerfristig wohnen, zu steigern.

 

Unsere Spezialistinnen (alle mit einer eigenen Ausbildung) versuchen in ihrer Arbeit, alle Komponenten der Sinneswahrnehmung und persönlichen Kompetenzen des Einzelnen im Aktivitätsangebot zu berücksichtigen. So wird gemeinsam gesprochen, erzählt, gebastelt, gespielt, gesungen, getanzt, gemalt, gelesen und gelernt!

 

Neben dem gemeinsamen Wirken im Haus spielt aber auch der Kontakt nach außen eine sehr wichtige Rolle. Unsere Pflegeheime sind aktiver Bestandteil in den Gemeinden und offene Häuser für die Umgebung und insbesondere die Angehörigen. So führen beispielsweise verschiedene Veranstaltungen mit den Pfarren, der Gemeinde (vom Kindergarten bis zum Seniorenverband) und Bekannten aus der Region immer wieder zu schönen und freudigen Erlebnissen. Wie jeder bereits durchlebte Lebensabschnitt soll auch dieser in einem unserer Gepflegt-Wohnen-Häuser ein weiterer Abwechslungsreicher, einer mit schönen Momenten sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werbeagentur Roro+Zec